Karl-Heinz Greiwe
Kreisvorsitzender der Senioren-Union
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite und freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Arbeit haben.
 
Die SU im Kreis besteht nunmehr seit 20 Jahren und ist mit 1000 Mitgliedern einer der stärksten Seniorenverbände in Nordrhein-Westfalen.
Mitmachen-mitreden-mitentscheiden, dieses Motto vertritt unsere starke Gemeinschaft und wir laden herzlich dazu ein, sich unserer Gemeinschaft anzuschließen.
Wir vertreten die berechtigten Interessen der älteren Generation in Gesellschaft und Politk. Wir wollen aber auch ehrlicher Mittler zwischen den Generationen sein, denn die Zukunft unserer Kinder ist uns ein Herzensanliegen.
 
Wir kämpfen engagiert für ein neues Bild der älteren Generation, engagiert und interessiert. Wir treten ein für die Generationengerechtigkeit, partnerschaftlich und im Dilaog mit der jüngeren Generation und den politischen Entscheidungsträgern. Wir wollen mit unseren Gesprächsrunden, den zahlreichen Veranstaltungen auch in den Städten und Gemeinden und nicht zuletzt auch durch unsere Reisegangebote dem Alter einen Sinn geben und im Kreise Gleichgesinnter das gesellige Beisammensein pflegen.
 
Wir laden Sie herzlich zum Mitmachen ein.
 
Unser Programm und die Reiseangebote finden Sie unter dem Punkt "Aktuelles". 

Ihr Karl-Heinz Greiwe
Kreisvorsitzender der Senioren-Union
 
 

 
 
 
 



 
27.02.2019
Zum vierten  Mal luden die Vereinigungen von CDA, FU, KPV, MIT, KPV, SU und der CDU Kreisagrarausschuss zum  „Neujahrsfrühstück der Vereinigungen“. Im Westfälischen Hof in Einen kam man in lockerer Runde und angenehmer Atmosphäre beim Frühstück schnell ins Gespräch.      

Der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Heinrich Bottermann rundete den politischen Vormittag dann mit einen Überblick über aktuelle Themen von der Landwirtschaft über das Jagdgesetz bis hin zur Luftreinhaltung ab.

Daniel Hagemeier MdL, Stephan Schulze Westhoff, Elke Duhme, Karl-Heinz Greiwe, Frederick Büscher, Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann, CDA-Kreisvorsitzender Christian Prahl, Susanne Block, Dr. Stefan Funke, Henning Rehbaum und Guido Gutsche freuen sich über die gelungene Zusammenarbeit der Vereinigungen der CDU.

27.02.2019
Zum vierten  Mal luden die Vereinigungen von CDA, FU, KPV, MIT, KPV, SU und der CDU Kreisagrarausschuss zum  „Neujahrsfrühstück der Vereinigungen“. Im Westfälischen Hof in Einen kam man in lockerer Runde und angenehmer Atmosphäre beim Frühstück schnell ins Gespräch.      

Der Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, Dr. Heinrich Bottermann rundete den politischen Vormittag dann mit einen Überblick über aktuelle Themen von der Landwirtschaft über das Jagdgesetz bis hin zur Luftreinhaltung ab.

Daniel Hagemeier MdL, Stephan Schulze Westhoff, Elke Duhme, Karl-Heinz Greiwe, Frederick Büscher, Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann, CDA-Kreisvorsitzender Christian Prahl, Susanne Block, Dr. Stefan Funke, Henning Rehbaum und Guido Gutsche freuen sich über die gelungene Zusammenarbeit der Vereinigungen der CDU.
weiter

02.02.2019
Weichenstellungen und Diskussionen

Kreis Warendorf. Der CDU Kreisvorstand unter der Leitung des Vorsitzenden Reinhold Sendker MdB, traf sich zu einer Klausurtagung in Sendenhorst. Besonders intensiv wurde über die Europawahl gesprochen, die ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte Deutschlands und ganz Europa sei. Sendker rief die Mitglieder auf, für eine hohe Wahlbeteiligung zu werben. Europäische Politik beträfe auch jede Bürgerin und jeden Bürger im Kreis Warendorf und dürfe nicht den Populisten von rechts und links überlassen werden. Gute Ergebnisse bei der Europawahl wären auch Rückenwind für die Kommunalwahlen 2020. Die CDU als die Kommunalpartei auch im Kreis, müsse alle Anstrengungen unternehmen, Räte, Rathäuser und das Kreishaus zu halten oder neu zu erobern.

Reinhold Sendker appellierte abschließend an die Mitglieder des Kreisvorstands, neue Mitglieder zu werben um auch weiterhin die große Volkspartei der Mitte zu bleiben.


29.01.2019
Kreis Warendorf / Siegburg. „Machen wir die Europawahl am 26. Mai zu einem Referendum für Europa“, so Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) auf der Landesvertreterversammlung zur Aufstellung der Reserveliste der NRW-CDU in der Rhein-Sieg-Halle in Siegburg. Auch der CDU-Kreisvorsitzende Reinhold Sendker (Westkirchen) unterstreicht die hohe Bedeutung dieser Europawahl: „Das Brexit-Chaos ist uns Warnung genug“, jetzt sei ein klares Bekenntnis zur Europäischen Union als dem Garant für Freiheit, Sicherheit und Wohlstand erforderlich.



27.11.2018
Auf der Bundesdelegiertenversammlung der Seniorenunion Deutschlands ist Astrid Birkhahn, die Bezirksvorsitzende der Seniorenunion Münsterland, mit einem sehr guten Ergebnis wieder in den Bundesvorstand gewählt worden. „Ich sehe das gute Abschneiden auch als Bestätigung für meine Arbeit in den vergangenen zwei Jahren“ ,so die ehemalige Landtagsabgeordnete aus Everswinkel. Wiedergewählt zum Vorsitzenden der Bundes-Seniorenunion wurde mit 93,4% Prof. Dr. Otto Wulff.
Auf der Versammlung der rund 300 Delegierten aus der gesamten Bundesrepublik war der Kreis Warendorf mit Karl-Heinz Greiwe, Uschi Puke und Werner Wiewel vertreten.

weiter

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.11 sec. | 25258 Besucher